Terminkalender

 

 

Exkursion: HINTERKOPF Eislingen
 
Mittwoch, 9. März 2016, 16:00 - 17:30
Plätze Gesamt: 25 
Belegte Plätze: 25
 
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Details

Verpackungen verkaufen

Wer Dosen, Tuben und Flaschen nur als Verpackung betrachtet, unterschätzt deren Talent . Sie sprühen und schäumen, portionieren und applizieren. Form und Dekoration der "Verpackung" bilden zudem den Erkennungswert der Marke und bestimmen damit entscheidend den Verkaufserfolg mit.

HINTERKOPF entwickelt und fertigt komplette Linien und Maschinen für die hochvolumige Produktion von Aerosoldosen, Tuben, Flaschen oder anderen Rundkörpern aus Aluminium und Kunststoff.

180 Mitarbeiter arbeiten in dem Eislinger Familienunternehmen. Erfindergeist, Fleiß und das Streben nach ständiger Verbesserung bilden die Grundlage für dessen Erfolgsgeschichte. Die Entwicklung steht niemals still. Kommende Trends werden identifiziert und technisch realisiert. Höchste Zuverlässigkeit und Qualität, eine lange Lebensdauer und damit eine dauerhaft wirtschaftliche Produktion kennzeichnen die Maschinen und Anlagen von HINTERKOPF. Die weltweite Kundschaft weiß diese Vorzüge zu schätzen.

Anreise:
mit dem eigenen Pkw

Treffpunkt:
Hinterkopf GmbH
Gutenbergstr. 5
73054 Eislingen/Fils

Ablauf:
15:45 Eintreffen bei HINTERKOPF
16:00 Einführung
16:30 Betriebsbesichtigung
17:30 Veranschiedung

Exkursionsbeitrag:
5 EURO für VDI-Mitglieder; 10 EURO für Gäste; Studenten KOSTENFREI

Anmeldung:
Über das Anmeldeformular unten.
Bei ausgebuchter Veranstaltung Anmeldungen zur Warteliste bei: Martin Schmidt

Veranstaltungsort

Hinterkopf GmbH
Gutenbergstr. 5
Eislingen
73054
Deutschland

 

Anmeldung

Registrierungszeitraum abgelaufen

Zurück